Texte wieder einblenden

Taste Ausblenden des Textfeldes zum Betrachten der Hintergrundbilder

 

Museen - Sehenswertes

 
     
 

Ein Rundgang mit einer unserer Stadtführerinnen von 2 Stunden kann den besten Überblick über das Kleinod Stolberg verschaffen. Sie werden aber auch erkennen, wie sehr sich ein Wiederkommen lohnen würde.

Ansonsten empfehlen wir den Weg von der „Alten Münze“ in der Niedergasse, über den Marktplatz vorbei am Rathaus die Treppe hinauf zur Stadtkirche St. Martini, dort weiter die Treppen hinauf und sie stehen direkt vor dem Wohnhaus von Johann Gottfried Schnabel. Dort links weiter zur Schlosstreppe und dem Stolberger Schloss , dem Höhe-Punkt mit schönsten Aussichten. Das wäre die kürzeste Tour, um Stolberg näher zu kommen.

Es gibt noch viel mehr zu erkunden, die nachfolgenden Seiten geben einen kleinen Überblick.
Nicht zu vergessen ist das reiche kulturelle Angebot unseres Ortes, welches wir in den Veranstaltungen zusammengefasst haben.

Schnell werden Sie feststellen, ein Tag ist viel zu kurz, um unseren traumhaften Ort in seiner Fülle erleben zu können.